Bildverarbeitung - Aktuelles

NEU IN 2018

AEON hat seine Möglichkeiten bezüglich Kamera- und Bildsensorvermessungen nach EMVA 1288 erheblich erweitert.

  • Vollständige Kameracharakterisierungen werden nun auch bis hinunter ins mittlere UV und hinauf ins SWIR (shortwave infrared) angeboten.
    Folgende Wellenlängen sind möglich:
    UV: 278 nm, 305 nm, 340 nm, 365 nm, 375 nm, 385 nm, 405 nm
    sichtbar: 435 nm, 470 nm, 500 nm, 530 nm, 617 nm, 625 nm, 660 nm, 730 nm
    IR: 850 nm, 940 nm, 1050 nm, 1200 nm, 1300 nm
    Andere Wellenlängen auf Anfrage
  • Die Messung der Quantenausbeute in Abhängigkeit von der Wellenlänge im Bereich von 210 -1050 nm ist nun auch für Hochgeschwindigkeitskameras bei einer Belichtungszeit bis hinunter zu 20 µs möglich.

Details findet man hier:

Camera and image sensor measuring