AEON hat reichhaltige Erfahrung in der Charakterisierung von Kameras und Bildsensoren für industrielle und wissenschaftliche Anwendungen, insbesondere in der Vermessung gemäß dem internationalen Standard EMVA 1288 der European Machine Vision Association (EMVA). Auf dieser Erfahrung basieren die folgenden Angebote:

Messungen als Dienstleistung

Mit unseren Messeinrichtungen können wir eine detaillierte Charakterisierung von Kameras und Bildsensoren gemäß EMVA 1288, aber auch darüber hinaus, vornehmen. Entsprechend den tatsächlichen Anforderungen kann der Kunde aus verschiedenen Messpaketen auswählen, die den gesamten Standard EMVA 1288 oder auch nur einen Teil davon abdecken. Wenn Wünsche über EMVA 1288 hinaus bestehen, fordern Sie uns. Was immer Sie über Ihre Kamera wissen möchten – wir können es messen.

Messsysteme

Mit AEONs Messsystemen können Messungen gemäß EMVA 1288 schnell, einfach und kostengünstig durchgeführt werden. Wenn Sie häufig messen möchten, weil Sie entweder selbst Kameras oder Bildsensoren entwickeln oder weil Sie Kameras oder Bildsensoren für Ihre Anwendung evaluieren wollen, bieten Ihnen die „schlüsselfertigen“ Messsysteme von AEON alles bis zur automatischen Messprotokollerzeugung, was Sie sonst umständlich und zeitraubend oder mit reduziertem Funktionsumfang selbst erledigen müssten.

Schulungen

Im Rahmen des Schulungsprogramms von AEON gibt es drei aufeinander aufbauende Eintagesschulungen zur Charakterisierung von Kameras und Bildsensoren gemäß EMVA 1288. Jede Schulung bildet eine abgeschlossene Einheit und kann bei entsprechendem Vorwissen auch einzeln besucht werden. Normalerweise werden die Schulungen auf Deutsch in AEONs Schulungsräumen gehalten. Auf Anfrage sind aber auch hausinterne Schulungen beim Kunden auf Deutsch oder Englisch möglich.

Consulting

Über die bisher genannten Angebote hinaus bieten wir auch Beratung bezüglich der Charakterisierung von Kameras und Bildsensoren gemäß EMVA 1288. Wenn Sie für Ihren Erfolg AEONs Expertise nutzen möchten, sprechen Sie uns bitte an.